Herzhafter Kartoffelgratin

3. März 2021 0 Comments

Herzhafter Kartoffelgratin

  • Zubereitungszeit20 min
  • Koch-/Backzeit30 min
  • Gesamtzeit50 min
  • Brennwert489 kal
  • Protein20g
  • Fett25g
  • Gang/Kategorie
    • Hauptgericht
  • Schwierigkeit
    • Leicht
  • Personen
    • 6
  • Vitamine
    • B-Gruppe
    • C
    • E
    • K

Zutaten für 6 Personen

  • 1,5 kg festkochende Kartoffeln 
  • 1 Aubergine
  • 500 Gramm Broccoli (300 g wilder Broccoli)
  • 400 ml Schlagsahne (Bio)
  • 300 Milch (3,5 Bio)
  • 3 Tl Butter (in Flöckchen)
  • 150 Gramm geriebener Emmentaler
  • 2 El gehackter Thymian
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung

1

Gebe die Milch und die Schlagsahne in ein Topf und würze es mit Muskat, Salz, Pfeffer und 2 Tl gehacktem Thymian. Koche die Flüssigkeit etwas ein und nehme es vom Herd.

2

Schäle die Kartoffeln, schneide oder hobel sie in dünne Scheiben. Schichte die Kartoffeln schuppenförmig in eine große Auflaufform ein.

3

Zupfe die Broccoli in kleine Stücke (den wilden Broccoli brauchst du nicht) und lege es auf die Kartoffeln. Schneide die Aubergine in 1 cm dünne Scheiben und schichte es zum Schluss. Übergieße das Gemüse mit der Sahnemischung. Streue den gehackten Knoblauch, Käse und Butter oben drauf.

4

Backe die Zubereitung im vorgeheiztem Backofen auf mittlerer Schiene bei 200 Grad Heißluft (Umluft 180 Grad) 30-35 Minuten.