Frittierter Blumenkohl mit Hänchen-Gemüse-Pfanne

3. März 2021 0 Comments

Frittierter Blumenkohl mit Hänchen-Gemüse-Pfanne

  • Zubereitungszeit10 min
  • Koch-/Backzeit35 min
  • Gesamtzeit45 min
  • Brennwert320 kal
  • Protein26g
  • Fett27g
  • Gang/Kategorie
    • Hauptgericht
  • Schwierigkeit
    • Leicht
  • Personen
    • 6
  • Vitamine
    • B-Gruppe
    • C
    • E
    • K

Zutaten für 6 Personen

  • 1 großen Kopf Blumenkohl (1000 g)
  • 600 Gramm Hähnchenbrust
  • 300 Gramm frische Erbsen (1000 g Schoten)
  • 1-2 große Karotten
  • 2 Speisezwiebeln
  • 20 Gramm Butter
  • 1 El Olivenöl
  • 1 Tl Gemüse Brühe (glutenfrei)
  • 250 Gramm Paniermehl
  • 2 Eier
  • Meersalz, schwarzer Pfeffer, Kreuzkümmel
  • 100 ml Öl zum Frittieren

Zubereitung

1

Wasche den Blumenkohl und entferne die Blätter vom Strunk. Koche es ca. 10 Min. zugedeckt in 1 Liter Salzwasser. Achte darauf, dass der Blumenkohl nicht zu weich wird. Überprüfe die Garzeit mit einer Gabel. Lege den heißen Blumenkohl zum Kühlen in ein Sieb. Zupfe die Röschen vom Strunk.

2

Verquirle in einer Schüssel die Eier und eine Prise Salz, mit der Gabel oder mit dem Schneebesen. Tauche den Blumenkohl in die Eiermasse und wälze es anschließen in dem Paniermehl. Frittiere jetzt das Panierte Blumenkohl im heißen Fett bis es goldgelb ist.

3

Schäle die Erbsen, die Karotte und die Zwiebel. Schneide die Karotten, Zwiebeln und das Hähnchenbrust in längliche streifen. 

4

Brate zuerst die Hähnchenstreifen in einer Pfanne mit 1 El Olivenöl 5-6 Minuten. Gebe danach das restliche Gemüse dazu und schmecke es mit der Brühe und den Gewürzen ab. Lasse das Ganze zugedeckt 10 Min. schmoren.

5

Serviere den panierten Blumenkohl mit der